Ergebnisse/results

Ergebnisse vom internationalen Turnier 8.-10. September 2017

Erste Deutsche Amateurmeisterschaften Vielseitigkeit (DAM)

CIC*

MAUCK-transparent

Junioren, Junge Reiter und

Bezirksmeisterschaften

 

CIC*

MAUCK-transparent

Reiter

 

 

 

CIC**

mf_banner

Kat. A-D

(ohne DAM)

 

 

 

CIC**

mf_banner

Kat. NC

DAM

 

 

 

Final Result Final Result Final Result Final Result

Mehr Informationen und die Teilergebnisse nach Dressur und Springen sowie die Ergebnisse der Meisterschaften können Sie auf rechenstelle.de einsehen.

In diesem Jahr wurde uns die Ehre zuteil, die 1. Deutschen Amateurmeisterschaften Vielseitigkeit (DAM) austragen zu dürfen. 

Wir gratulieren der Siegerin Franca Lüdeke und den Platzierten. Besonders freuen wir uns, dass Herr Soenke Lauterbach (Generalsekretär der FN) bereits die Zusage erteilt hat, dass die Austragung der DAM 2018 wieder nach Twenge an unseren Verein vergeben wird. 

 

 


2016

CIC*

RLP<=217

MAUCK-transparent

CIC*

RLP>=218

MAUCK-transparent

CIC**

 

mf_banner


Final result Final result Final result

 

Mehr Informationen und die Teilergebnisse nach Dressur und Springen sowie die Ergebnisse der Meisterschaften können Sie auf rechenstelle.de einsehen.

Im Jahr 2016 fand nicht nur die Ehrung der Landesmeister Junioren, Junge Reiter und Reiter statt, sondern auch das Finale des Krämer CDV Cup.

Wir gratulieren dem Sieger und den Platzierten!

 

CDV Cup 2016 – Krämer CDV Cup

cdv-cup_logo-2016-212x300Nach insgesamt sieben Stationen fand der Krämer CDV Cup auf unserem Turnier sein Finale.Zwei Qualifikationen mussten mindestens geritten werden, drei wurden maximal für das Finale gewertet. Es wurde ein Punktesystem eingeführt, und auch das Finale ist im Punktesystem integriert: Dort gibt es für einen Sieg bzw. eine Platzierung die doppelte Punktzahl. Sieger des CDV Cups 2016 ist dann derjenige, der in der Gesamtsumme aus Qualifikationen und Finale die höchste Punktzahl erreicht hat.
Schirmherr des diesjährigen CDV Cups ist der Mannschaftsolympiasieger von 2012, Peter Thomsen, und dem Gesamtsieger winkt ein Trainingstag beim Olympiasieger.Die Stationen :
16.4. Ganderkesee-Bergedorf VL
1.5. Luhmühlen VA
11.-14.5. Engersen VL
9.-10.7. Rüspel VL
9.-10.7. Werder VL
23. 7. Valluhn VL
22.-24.7. Crawinkel
Finale: 9.-11.9. Langenhagen CIC* 
Hier sehen Sie das Ergebnis nach dem Finale:
bildschirmfoto-2016-09-13-um-12-58-19

Da uns als Verein auch besonders die Förderung der jungen Talente am Herzen liegt freuen wir uns auch in diesem Jahr wieder den „Madeleine-Winter-Schulze-Preis“ für den jüngsten platzierten Teilnehmer in der CIC*-Prüfung überreichen zu dürfen. Dieser ging an die 16-jährige Henriette Hagemann, die damit ein Trainingswochenende bei Olympia-Reiter Peter Thomsen gewann.

 

m-w-schulze-preis-2016

 


2015

CIC*

RLP<306

MAUCK-transparent

CIC*

RLP>306

MAUCK-transparent

CIC**

 

mf_banner

 

Final result Final result Final result